SBF See

Der SBF See (ab 16 J.) ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben für „die See“, gemeint ist aber nur der Bereich bis 3 Seemeilen vom Strand entfernt. Der SBF See ist nur ein Mindestnachweis über die Kenntnisse der Seezeichen des Lateralen und Kardinalen Betonnungssystems sowie der Lichterführung auf See.

SBFSee_jpg-for-web-normal

Dieser Führerschein ist vom Gesetzgeber zwingend vorgeschrieben, auf ihn bauen alle weiteren Befähigungsnachweise wie zB. SKS,SSS oder SHS auf.

 

Kardinal ZeichenKardinalzeichen

Allgemeine Gefahrenzeichen Gefahrzeichen

 

 

zurück zum Skipper